Labouchere System beim Blackjack - Gewinnchancen und Wahrscheinlichkeiten analysiert

Das Labouchere Wettsystem ist eines der komplizierteren Systeme und gewöhnungsbedürftig. Trotz seiner Komplexität ist es jedoch immer noch eines der bekannteren Systeme und bei Spielern beliebt. Dieses System ist a...

Mehr lesen

Das Labouchere Wettsystem ist eines der komplizierteren Systeme und gewöhnungsbedürftig. Trotz seiner Komplexität ist es jedoch immer noch eines der bekannteren Systeme und bei Spielern beliebt. Dieses System ist auch unter mehreren anderen Namen bekannt, darunter Split Martingale, Annullierungssystem und American Progression. Es ist ein negatives Progressionssystem, d. h. es geht darum, die Einsätze nach dem Verlust von Wetten zu erhöhen. Die Hauptidee ist, dass Sie in der Lage sein sollten, die Verluste durch das Verlieren von Einsätzen mit einer geringeren Anzahl von Gewinnen auszugleichen. 

Weniger anzeigen
Mit Echtgeld spielen
Fortgeschrittene Blackjack Tipps

Das legendäre Labouchere System - so funktioniert es

Das Labouchere-System wurde vom begeisterten Roulette-Spieler Henry Labouchere (1831 – 1912) entwickelt. Es kann mit jedem Geldspiel verwendet werden, einschließlich der Casino-Spiele wie Blackjack und Baccarat. Sportwetten sind auch eine Option. Um mit dem System zu beginnen, müssen Sie zunächst eine Zahlenfolge aufschreiben. Technisch kann dies eine beliebige Sequenz sein, die Sie möchten. Für d...

Mehr lesen

Das Labouchere-System wurde vom begeisterten Roulette-Spieler Henry Labouchere (1831 – 1912) entwickelt. Es kann mit jedem Geldspiel verwendet werden, einschließlich der Casino-Spiele wie Blackjack und Baccarat. Sportwetten sind auch eine Option. Um mit dem System zu beginnen, müssen Sie zunächst eine Zahlenfolge aufschreiben. Technisch kann dies eine beliebige Sequenz sein, die Sie möchten. Für diese Erklärung verwenden wir die folgende einfache Reihenfolge 1-2-3. Der potenzielle Gewinn für jeden Zyklus dieses Systems entspricht dem Gesamtwert der Zahlen in der gewählten Reihenfolge. In diesem Fall sind es 6 Euro. Bei jedem Einsatz sollte Ihr Einsatz gleich der Summe der ersten Zahl und der letzten Zahl in Ihrer Sequenz sein. Im obigen Beispiel würden Sie also 4 € (1 + 3) einsetzen. 

Wenn Sie Ihren Einsatz gewinnen, entfernen Sie die erste und letzte Zahl aus der Sequenz. Mit dieser Sequenz würden Sie also das Eins und die Drei entfernen. Wenn Sie Ihre Wette verlieren, addieren Sie stattdessen den gesetzten Betrag am Ende der Sequenz. Wenn Sie Ihren ersten Einsatz mit dieser Sequenz verlieren, müssen Sie also eine 4 addieren. 1-2-3-4. Die oben genannten Regeln gelten nach jedem Einsatz. Gewinnen Sie und Sie streichen Zahlen ab Verlieren Sie und Sie fügen eine Zahl am Ende hinzu. Für jeden weiteren Einsatz setzen Sie immer die Summe der ersten und letzten Zahl. 

Die einzige Ausnahme von dieser Regel ist, wenn Sie nur noch eine Nummer haben. Dann setzen Sie einfach diesen Betrag ein. Wenn Sie diese Wette gewinnen, ist der Zyklus vorbei und Sie beginnen wieder mit der ursprünglichen Sequenz. Wenn Sie also 1-2-3 verwenden, müssen Sie nur die ersten beiden Einsätze gewinnen, um den Zyklus zu beenden. Sie hätten 4 € und dann 2 € gewonnen bei einem möglichen Gesamtverlust von 6 €. Wie bereits erwähnt, ist dies die Summe aller Zahlen in der ursprünglichen Sequenz. Das scheint bisher alles ziemlich einfach zu sein, aber es wird etwas komplizierter, wenn Sie einige Einsätze verlieren. Dann beginnt die Sequenz länger zu werden. 

Weniger anzeigen

Das Labouchere System beim Blackjack

Während viele Blackjack-Wettmethoden nicht besonders erklärungsbedürftig sind, ist das Labouchere-System etwas schwieriger zu erlernen. Trotz seiner Komplikationen ist es immer noch eine der beliebtesten und bekanntesten Arten, Blackjack zu spielen. Das Labouchere, ähnlich wie das populärste Martingale-System, beinhaltet einen negativen Fortschritt, was bedeutet, dass der Einsatz nach einer verlorenen Wette erhöht wird. Es zielt darauf ab, die Verluste mit einer Reihe kleiner Gewinne auszugleichen. Es gibt offensichtliche Vor- und Nachteile dieser Methode, wie bei allen Systemen, und die Spieler sollten es nicht als Möglichkeit sehen, langfristig Geld zu verdienen. Es sollte als eine lustige Art betrachtet werden, Tischspiele wie Blackjack zu spielen und auf dem Weg vielleicht etwas Geld zu gewinnen. 

Strategien lernen
Wie man bei Blackjack gewinnt

Konkretes Beispiel beim Blackjack

Zunächst müssen die Spieler entscheiden, welchen Gewinn sie am Ende der Sitzung erzielen möchten. Nehmen wir zum Beispiel an, Sie möchten 20 € verdienen. Sie müssen dann eine Folge von Wetten aufschreiben, die 20 € ausmachen. Zum Beispiel: 4, 2, 2, 1, 1, 2, 4, 4. Es spielt keine Rolle, wie Ihre Wett...

Mehr lesen

Zunächst müssen die Spieler entscheiden, welchen Gewinn sie am Ende der Sitzung erzielen möchten. Nehmen wir zum Beispiel an, Sie möchten 20 € verdienen. Sie müssen dann eine Folge von Wetten aufschreiben, die 20 € ausmachen. Zum Beispiel: 4, 2, 2, 1, 1, 2, 4, 4. Es spielt keine Rolle, wie Ihre Wetteinsätze aussehen, solange sie 20 € ergeben. Um Wetten abzuschließen, fügen Sie die erste und letzte Zahl der Zeichenfolge hinzu. In diesem Beispiel würden Sie also 4 und 4 addieren, und Ihre erste Wette wäre 8 €. Wenn Sie diese Wette gewinnen, kreuzen Sie die beiden Zahlen der Liste und bewegen sich wieder nach innen, sodass Ihre nächste Wette 2 € und 4 € ist, was einem Einsatz von 6 € entspricht. Wenn Sie jedoch einen Einsatz verlieren, müssen Sie die Gesamtsumme Ihres Einsatzes am Ende der Liste hinzufügen. Wenn Sie also Ihre erste Wette verloren haben, würde Ihre neue Folge von Einheiten 4, 2, 2, 1, 1, 2, 4, 4, 8 betragen. 

Weniger anzeigen
Ziel beim Blackjack

Vor- und Nachteile auf einen Blick

Die Vorteile

Dieses System gibt den Spielern die Freiheit, den inneren Fortschritt der Wetten zu kontrollieren. Das Labouchere-System ist weniger riskant und weniger volatil als Martingale. In Martingale ist es Ihr Ziel, alle Ihre vorherigen Verluste in einer Wette auszugleichen. In Labouchere besteht das Ziel darin, Ihre Verluste in einer Abfolge von Wetten wiederherzustellen. Daher ist die Erhöhu...

Mehr lesen

Die Vorteile

Dieses System gibt den Spielern die Freiheit, den inneren Fortschritt der Wetten zu kontrollieren. Das Labouchere-System ist weniger riskant und weniger volatil als Martingale. In Martingale ist es Ihr Ziel, alle Ihre vorherigen Verluste in einer Wette auszugleichen. In Labouchere besteht das Ziel darin, Ihre Verluste in einer Abfolge von Wetten wiederherzustellen. Daher ist die Erhöhung der Einsätze hier viel langsamer und es ist weniger wahrscheinlich, dass Sie Ihr Budgetlimit oder das Tischlimit erreichen. 

Die Nachteile 

Wie üblich gibt es keine Garantie, dass Sie den Hausvorteil überwinden können. Hauptsächlich werden Sie viele Male klein gewinnen, aber ein großer Verlust kann verheerende Folgen für Ihre Spielekonto haben. Es ist eines der kompliziertesten Systeme und erfordert einige Zeit, ein wenig Stift und Papier. Sie könnten das Limit leicht erreichen, bevor Sie alle Zahlen in Ihrer Sequenz gestrichen haben. Nicht so schnell wie in Martingale, aber trotzdem… 

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie verantwortungsbewusst spielen und dieses System nur zu Unterhaltungszwecken verwenden. Online Casinos sollten als Spaß und nicht als langfristiges Geldverdienen angesehen werden. 

Weniger anzeigen

FAQ - häufige Fragen zum Labouchere System

  • Blackjack Varianten
    Ist das Labouchere System grundsätzlich zu empfehlen?
    Ein positiver Aspekt dieses Systems ist seine Flexibilität. Da Sie die anfängliche Wettsequenz anpassen können, können Sie Ihr Risiko und Ihren Ertrag etwas anpassen. Wenn Sie zum Beispiel mit einer längeren Folge höherer Zahlen beginnen, können Sie einen viel größeren Gewinn erzielen, wenn Sie die Kette beenden. 
  • Blackjack Drei Ass Kreuz
    Kann jeder das Labouchere System erlernen bzw anwenden?
    Grundsätzlich ja, aber es ist eines der kompliziertesten Systeme und erfordert einige Zeit, ein wenig Stift und Papier. 
  • Blackjack ohne Anmeldung
    Sind langfristige Gewinne mit dem System möglich?
    Eher nicht, Casino-Wettsysteme sollten als Spaß und nicht als langfristiges Geldverdienen angesehen werden. Es sei den Sie sind ein Genie, und haben einen Algorithmus programmiert, der Ihnen Gewinne sichert. 
  • Blackjack Regeln
    Welche Alternativen gibt es?
    Ein ähnliches Prinzip verfolgt das Martingale System. Es ist ein weiteres negatives Progressionssystem. Das Labouchere versucht jedoch nicht, alle vorherigen Verluste mit einem einzigen Gewinn wieder herzustellen. Stattdessen versucht das System, Verluste mit mehreren Gewinnen einzuholen.
888 Blackjack Bonus

100% Willkommensbonus bis zu 140€ für die erste Einzahlung

Registrieren

Das sagen unsere Leser dazu

Sortieren: Datum
0 User Kommentare
Schreiben Sie einen Kommentar